Spielcafe


Wir treffen uns immer Dienstags ab 18 Uhr in Köln zum spielen!

Kein Eintritt!
Keine Mitgliedsgebühren!
Keine Ausleihgebühren!
Kein Verzehrzwang!

Unsere Treffen sind kostenfrei. Wikipedia lässt uns kostenfrei Ihren Veranstaltungsraum nutzen.


Jeder versorgt sich selbst mit Essen, Getränke, Snacks etc. Direkt fußläufig sind ein Supermarkt, ein Kiosk, und mehrere Restaurants und Imbisse. Für die Zubereitung ist eine Einbauküche zur Nutzung vorhanden.


WikiLokal.K
50825 Köln - Ehrenfeld
Hackländerstr. 2
U-Bahnhaltestelle Leyendeckerstr

Von dort nur 42,1 Schritte bis zum BrettspielCafe.

FB Video was wir dort so treiben.
 


'ne ahle Mann steht vüür dr SpilllCafesdüür,

der esu jähn ens jett spille däht.
Doch dä hätt vill zu winnisch Jeld,
Esu lang hä och zällt.
Em SpillCafe es de Stimmung jrooß,
ävver keiner süht dä ahle Mann,
doch do kütt einer met enem Spill
un sprich en einfach ahn:
Refrain:
Spill doch eine met, stell dich nit esu ahn.
Du steihs he de janze Zick eröm.
Häs de och kei Jeld, dat es janz ejal,
spill mit uns un kümmer dich nitt dröm.
Mancher sitz vielleicht allein zu Huss,
dä esu jään ens widder spielle däät.
Janz heimlich do waat hä nur dodrop,
dat einer zo em sät:

Refrain: Spill doch eine met ...