Thousand Year Old Vampire


Ein Beitrag von Ranjit

Eigentlich wollte ich warten bis ich diesen Beitrag hier schreibe, aber aufgrund der aktuellen Ereignisse in Amerika werden vom 1.6. bis zum 8.6. alle Einnahmen die durch den Verkauf der PDF eingenommen werden an eine Hilfsorganisation gespendet.

Wichtiges vorab: Dies ist kein Spiel für Kinder und sollte nur von Erwachsenen gespielt werden

First of: https://timhutchings.itch.io/tyov
Jeder der mit mir befreundet ist hat den Link mindestens einmal gesehen und mindestens 2 Mal eine Geschichte darüber gehört. Ich bin so begeistert von diesem System dass ich seit Wochen nichts anderes mache.

Jetzt aber mal zum Bericht ansich:

Thousand Year Old Vampire ist ein Solo RPG in dem man eine Person spielt, die im Laufe ihres sterblichen Lebens zu einem unsterblichen Vampir wird. Von da an geht die Reise durch ein ganzes Jahrtausend oder sogar mehr! Es wird grausam und es wird aufregend und unfair, aber vor allem ist es etwas, worauf man zurückblicken kann.

Den Anfang macht das Erstellen eines Charakters, da wird der Hintergrund etabliert. Du willst unbedingt eine Vampirnonne haben die aus Schwerin im Jahr 1408 kommt? DEAL!
Du willst einen Vampirsamurai der in Edo geboren und dann Japan nach Jahrhunderten in den Zweiten Weltkrieg führt? Kein Thema, wie du willst!!!

Du hättest gerne einen Vampir Space Marine der Orcsblut trinkt? Okay...weird flex, aber wenn du willst kein Thema!

Du willst mit anderen und nicht alleine Spielen? Klar, kann man als Koop Spiel spielen und es ist unfassbar gut!!

Nachdem das Erstellen abgeschlossen wurde geht es schon bei Prompt 1 los und du würfelst mit einem W10 und einem W6. Anschließend noch simple Mathematik: W10-W6+Aktuelle Prompt nummer = neue Promptnummer. Dann ließt man und schreibt die Erfahrungen des Charakters auf indem man sich etwas kreatives ausdenkt. Sollte man auf einer Prompt landen, die man bereits gelesen hat, dann liest man Abschnitt 2, bzw. 3 und selbst wenn man das alles schon gemacht hat, geht man einfach zur nächsten Prompt über. Das spielt man so lange weiter bis das Spiel einem sagt, dass es vorbei ist oder verlangt, dass man etwas opfert, was man nicht opfern kann (resources/skills).
Das Regelwerk ist angenehm geschrieben und hat alles in allem eine überschaubare Länge. Ich kann jedem einen kleinen Versuch ans Herz legen und auch wenn man nichts solo spielt, so wie ich kann das schon sehr viel Freude bereiten, gerade der Journaling Mode, einer der zwei Spielmodi.

Dieses Dokument ist quasi eine Art Richtlinie die man benutzen kann um eine aufregende Geschichte zu erstellen, wie eine kreatives Schreibexperiment. Wie Fog of Love auch kann hier viel mit einer Art Rollenspiel der Spieler gemacht werden indem man aus der Sicht des Vampirs handelt und sich in die Rolle versetzt, es verlangt aber, anders als Fog of Love Null Schauspiel.

Obwohl der Anteil an Kreativität riesig ist, den man hineinstecken kann ist das nicht nur etwas für eingefleischte Rollenspielfans und kann selbst RPG-Muffel wie mich begeistern! Aber gerade diese RPG-Fans sind exakt die richtige Zielgruppe und man sollte sich einfach mal eine ruhige viertel Stunde nehmen um sich einzulesen. Ich könnte mir auch vorstellen, dass das eine super Sache für einen Stream wäre.

Jetzt kommt der Nachteil an der Sache: Es ist nur auf Englisch erhältlich.

Der Vorteil ist dass die Bezahlung optional ist und die PDF gratis verfügbar ist.

Also jeder kann es testen und ich habe sogar das gebundene Buch gekauft und werde dazu was schreiben. Anschließend kann ich noch Leute als Referenz angeben die es mit mir gespielt haben.

Bei Fragen, Tipps oder Anregungen sagt bescheid. Ich werde wohl auch das unvollendete Werk hochladen, damit man mal gucken kann wie das funktioniert.

Sollten auffällige Fehler vorhanden sein, gebt mir Bescheid. Ich hoffe ich habe nichts vergessen und habe mich nicht zu kurz gefasst.
Viel Spaß damit unterstütz was das Zeug hält, Autoren wie dieser sind der Grund warum wir schöne Communities haben können!

https://www.facebook.com/groups/brettspielenkoeln/permalink/2799491350173443/