Zuallererst der Preis, nur 10 Euro pro Nacht bei 20 Leuten!

Es hatte den Charme einer Jugendherberge, es war wohl mal ein Nonnenerholungsheim, aber dafür mit 42 Betten, auf 3 Etagen, mit 2 Küchen, 2 Bädern, 20 Zimmern, 3 Gruppenräumen, mehreren Seminarräumen, und jede Menge Tische und Stühle für uns Ideal. Ausgerufen war ein besinnliches Spielewochenende im Advent, mit selbstbekochen, spielen, wandern, spielen, lesen, spielen, musizieren, spielen, kickern, unterhalten, tischtennis und neue Leute kennenlernen. Und man hatte uns Schnee versprochen, aber danach sah es Abends bei der Ankunft noch nicht aus. Dafür weckten uns dann die Kinder, wollten schon um 7 Uhr Morgens sofort raus, das weiße Zeug anfassen. Also nach dem Frühstück erst mal Schneemann und Schneefrau bauen, selbstverständlich mit mehreren Schneeballschlachten.

Gespielt wurde eigentlich von Morgens bis Abends, meist in größeren Gruppen, zum aufwärmen erst mal Activity, sich zum Clown machen, dann meine bisher größte Runden Spyfall und das Psychologenspiel, Secret Hitler, Anno Domini, Malefitz, Rummy, ich konnte nicht alles filmen, irgendwie waren die Tage, obwohl wir nur spielten, kochten und aßen, recht kurz. Die Duschen waren im übrigen geiler als sie aussahen, ich hab noch nie unter drei Duschköpfen GLEICHZEITIG aus drei Richtungen angestrahlt geduscht! Das war nun das erste Haus das ich angetestet habe, dort würde ich für den Spotpreis jederzeit wieder hinfahren. Im Sommer gibts da mehrere überdachte Terrassen, und einen großen Garten mit Grill.

Ich werde weitere Häuser bespielen!
Wer hätte grundsätzlich Interesse mal bei sowas mitzufahren?

http://www.jugendgaestehaus-marienhof.de/documents/raum.htm





Yeah!
Freie Termine angefragt!

https://www.gruppenhaus.de
https://www.gruppenunterkuenfte



Youtube

Instagram

Twitter

Popular Posts